Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle kostenpflichtigen Leistungen, die auf www.ulrikeduke.de in Anspruch genommen werden. 

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Dipl.-Psych. Ulrike Neufeld-Duke, Kurfürstenstraße 71, 74821 Mosbach.

3. Anmeldung zu Seminaren und Intensivcoachings

Jeder kann sich ohne besondere Voraussetzungen für die Seminare und Intensivcoachings anmelden. Das Mindestalter für die Teilnahme an Seminaren oder Intensivcoachings ist 18 Jahre.
Die Anmeldung erfolgt direkt über unser Booking Tool (cituro) auf der Webseite.

Die vollständige Seminargebühr muss zehn Tage vor Beginn des Seminars eingegangen sein, ansonsten kann der Platz an einen Teilnehmer aus der Warteliste vergeben werden.
Die Seminargebühr muss bei Seminarbeginn vollständig bezahlt sein.

4. Umbuchung

Umbuchung

Die erstmalige Umbuchung von einem Intensivcoaching oder auch einem „Lebe lieber leicht“-Onlineseminar ist 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei späteren oder wiederholten Umbuchungen, wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 60,00 € fällig. Dies gilt auch für alle anderen Live Events (online wie präsent).
 
Ersatzperson
 
Es ist jederzeit möglich, eine Ersatzperson zu stellen, soweit sie die Voraussetzungen für den Besuch des jeweiligen Seminars erfüllt.
 
Seminarabsage durch den Veranstalter
 
Im Falle, dass Ulrike Duke ein Seminar aus eigenem Verschulden absagen muss, werden die bereits geleisteten Zahlungen in voller Höhe zurückerstattet.

5. Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den durch eine Buchung oder einen Kauf zustande gekommenen Vertrag zu widerrufen. Dies gilt natürlich nicht nach der Teilnahme an einem Seminar, Kurs oder Coaching.
 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du den Zugang zum Onlinekurs erhalten oder Dich für eine Einzelsitzung oder eine Gruppenveranstaltung angemeldet hast.
 
Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du eine eindeutige Erklärung an Ulrike Neufeld-Duke, Kurfürstenstraße 71, 74821 Mosbach, info@ulrikeduke.de schicken (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) und Dipl.-Psych. Ulrike Duke über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Dafür kannst Du das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.
 
Folgen des Widerrufs
 
Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, werden Dir alle erhaltenen Zahlungen unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückerstattet, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
 
Folgen des Widerrufs in Bezug auf Onlinekurse
 
Wenn Du von Deinem Widerrufsrecht Gebrauch machst, wird Dein Zugang zum Onlinekurs geschlossen. Danach hast Du keinen Zugang mehr zu den Kursinhalten. Heruntergeladene Kursinhalte löschst Du unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du mich über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, von Deinem Rechner und weiteren Datenträgern. Die Frist ist gewahrt, wenn alle heruntergeladenen Dateien sowie mögliche Kopien davon innerhalb von 14 Tagen gelöscht sind.
 
Muster-Widerrufsformular
 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
 
– An Ulrike Neufeld-Duke, Kurfürstenstraße 71, 74821 Mosbach, info@ulrikeduke.de
 
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
 
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
 
– Name des/der Verbraucher(s)
 
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
 
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
– Datum
 
(*) Unzutreffendes streichen.

6. Haftungsausschluss

Warnhinweis zu Inhalten

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen und Nachrichten. Allein durch den Aufruf der Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Teilnahme an Angeboten von Dipl.-Psych. Ulrike Duke
 
Jede/r Teilnehmer/in entscheidet selbst, in welcher Weise er/sie sich auf die angebotenen Prozesse in dem jeweiligen Seminar einlässt und ist für sich selbst verantwortlich. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit haftet der/die Referent/in nicht. Der/die Teilnehmer/in ist verpflichtet, sich an alle von der Kursleitung gegebenen Hinweise zu halten. Für An- und Abreise wird keine Haftung übernommen. Teilnehmer, die sich wegen körperlicher oder psychischer Erkrankungen in ärztlicher Dauerbehandlung befinden, sollten den Rat ihres Arztes bezüglich der Teilnahme einholen. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den Seminaren und beim Intensivcoaching um Wissensvermittlung und keine Therapie oder Behandlung handelt.
 
Jede/r Teilnehmer/in nimmt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr an Seminaren, Kursen, Intensivcoachings und Einzelsitzungen teil.

7. Klarstellung und Zurückweisung

Intensivcoachings, Seminare, Olinekurse und das vermittelte Wissen sind kein Ersatz für medizinische und/oder psychologische Behandlungen.